Konzept


  • modularer Aufbau (siehe Gliederung und Aufbau des Studiums)
  • gestuft, mit erstem Berufsabschluss nach drei Jahren
  • zielgerichtete Vermittlung von geologischem Wissen und praktischen Grundfertigkeiten
  • Erwerb von "Schlüsselfertigkeiten" (wie z.B. selbständige Arbeit, Präsentation von Ergebnissen, usw.) für das spätere Berufsleben
  • deutsch- und englischsprachige Vorlesungen
  • ein für MV spezifisches Lehrangebot, einzigartig in seiner Kombination in Deutschland
  • international anerkannter Abschluss 

für interessierte Studierende gibt es die Möglichkeit Studienleistungen im Ausland zu erbringen

  • International Office