Studentenleben


Greifswald ist eine kleinere Stadt (ca 60.000 Einwohner) direkt am Greifswalder Bodden. Sie ist durch ihren maritimen Flair gekennzeichnet. In wenigen Minuten ist man mit dem Fahrrad am Strand. Im Allgemeinen benötigt man kein Auto, was sich positiv auf die Lebenshaltungskosten auswirkt. Hier noch ein paar nützliche Infos:

  • Mensa: ca. 10 Fußminuten, ca. 3 €/Essen
  • Wohnen: Studentenwohnheime mit Internetanschluss (ca 150 - 200 €)
  • Jobs: z.B. studentische Hilfskraft: 9,45 €/h oder 11,01 €/h, 10 - 20 h/Monat
  • Zuzahlungen zu Exkursionen

Und dann gibt es noch das aktive Nachtleben, das im legendären Geologenkeller oder einem der anderen Studentenclubs stattfindet.